ZANIER wurde zweifach ausgezeichnet

Im Rahmen der diesjährigen 102. ÖSFA Winter wurde ZANIER mit zwei wichtigen Preisen ausgezeichnet.

Zum einen erreichte ZANIER den 1. Platz in der Gesamtwertung der Händlerumfrage der SAZ Österreich, vor den Marken DEUTER und LOWA. Außerdem wurde dem Handschuhspezialisten jeweils der 1. Preis in den Kategorien Partnerschaftliches Verhalten, Abverkaufsunterstützung und Reklamationsabwicklung überreicht. Ein 2. Platz (Innendienst), ein 3. Platz (Handelsspanne/Konditionen) und ein 7. Platz (Außendienst) vervollständigen das überwältigende Ergebnis.

Zum anderen hat der Verband der Sportartikelerzeuger und Sportausrüster Österreichs (VSSÖ) eine repräsentative Umfrage unter den österreichischen Sportgeschäften in Zusammenarbeit mit dem Handelsmagazin sportFACHHANDEL durchgeführt und daraus das Lieferanten-Ranking erstellt, dessen Ergebnisse nun bekannt gegeben wurden. Hier konnte ZANIER ebenfalls den 1. Platz in der Kategorie „Accessoires“ erreichen.




  • ZANIER wurde zweifach ausgezeichnet

    Im Rahmen der diesjährigen 102. ÖSFA Winter wurde ZANIER mit zwei wichtigen Preisen ausgezeichnet.

  • Hoher Besuch in Lienz

    Am Montag, 18. August, wurde der Lienzer Familienbetrieb ZANIER für die 45-jährige Historie und den wirtschaftlichen Erfolg von Landeshauptmann Günther Platter gewürdigt.

  • ZANIER ist bluesign® System Partner

    Steigende Rohstoffpreise durch Ressourcenknappheit und aktiver Umweltschutz sind die Herausforderungen einer zukunftsgerichteten Textilindustrie.

  • ZANIER Heiztechnologie

    In der Saison 13/14 wird es zum ersten Mal drei beheizbare Modelle geben: Zu den guten Bekannten HEAT.GTX und HOT.GTX, Fingerhandschuh und Fäustling, kommt der Handschuh für den Flugsport – AVIATOR.GTX.