Eva Walkner ist Freeride World Champion

Eva Walkner erreichte am Montag in Haines, Alaska, den hervorragenden 2. Platz bei der Freeride World Tour und kürte sich zum Freeride World Champion 2015.
Nach ihrer langen Verletzungs-Pause konnte Eva allen beweisen, dass sie wieder zu den Besten gehört.




  • Eva Walkner ist Freeride World Champion

    Eva Walkner erreichte am Montag in Haines, Alaska, den hervorragenden 2. Platz bei der Freeride World Tour und kürte sich zum Freeride World Champion 2015.

  • Silber für Karl in Winterberg

    Benjamin Karl landet beim PSL in Winterberg auf dem zweiten Platz. Marion Kreiner verpasst mit einem 13. Platz den Gesamt-Weltcupsieg.

  • Riegler gewinnt, Karl Zweiter

    Claudia Riegler gewann den Parallelslalom in Moskau knapp vor Julie Zogg (CH). Benjamin Karl verlor das große Finale gegen Justin Reiter (USA) und wurde Zweiter.

  • Schöffmann und Dujmovits auf dem Podest

    Mit den Rängen zwei und drei fuhren Sabine Schöffmann und Julia Dujmovits beim Weltcup-Parallelslalom in Asahikawa (JPN) zwei Podestplätze für die rot-weiß-roten Raceboarder heraus.

  • Julia Dujmovits gewinnt PGS in Japan

    Julia Dujmovits feierte beim Parallelriesentorlauf in Asahikawa (JPN) ihren dritten Weltcuperfolg. Als PGS-Weltcupgesamtsiegerin war Marion Kreiner bereits vor dem Rennen festgestanden.

  • ZANIER wurde zweifach ausgezeichnet

    Im Rahmen der diesjährigen 102. ÖSFA Winter wurde ZANIER mit zwei wichtigen Preisen ausgezeichnet.

  • Kreiner holt mit Platz drei PGS-Kristallkugel

    Marion Kreiner hat sich am Samstag mit einem dritten Platz beim Parallelriesentorlauf am Sudelfeld bei Bayrischzell (GER) die kleine Kristallkugel für den Gewinn des PGS-Weltcups gesichert.

  • Kreiner triumphiert in Rogla vor Meschik

    Marion Kreiner und Ina Meschik haben beim Weltcup-Parallelriesentorlauf in Rogla (SLO) für einen rot-weiß-roten Doppelsieg gesorgt.

  • Eva Walkner gewinnt Auftakt der Freeride World Tour

    Beim Saisonauftakt in Chamonix feierte die Extrem- Skiläuferin aus Salzburg einen Sieg nach 2 Jahren Pause.

  • Riegler gewinnt WM Gold, Bronze für Karl

    Claudia Riegler hat bei der Heim-Weltmeisterschaft auf dem Kreischberg/Lachtal für Österreichs erste Goldmedaille gesorgt. Benjamin Karl gewann Bronze.

  • ÖSV-Boarderinnen holen Silber und Bronze

    Am ersten Tag der Parallel-Bewerbe im Lachtal gab es gleich zwei Medaillen für Österreich. Julia Dujmovits und Marion Kreiner holten im Parallel-Slalom Silber und Bronze.

  • Anna Gasser holt WM-Silber im Slopestyle

    Die Kärntnerin Anna Gasser hat bei der Snowboard-WM am Kreischberg für die erste ÖSV-Medaille gesorgt.

  • Erster Weltcupsieg für Sabine Schöffmann

    Die 22-jährige Kärntnerin setzte sich um eine Hundertstel gegen die Italienerin Corinna Boccacini auch gegen die Steirerin Marion Kreiner, Alena Zavarzina (RUS) und im Finale gegen Amelie Kober durch. Auf die Deutsche fuhr Schöffmann einen Vorsprung von 0

  • Kreiner triumphiert beim PGS in Carezza

    Marion Kreiner war beim Weltcupauftakt der Raceboarder in Carezza bei den Damen das Maß aller Dinge! Die 33-jährige Steirerin lieferte beim Parallelriesentorlauf auf der Piste „Pra di Tori“ bei schwierigen Bedingungen eine ganz starke Vorstellung ab und f

  • Team ZANIER GLOVES wird 21. beim Red Bull Dolomitenmann 2014

    Mit einer Zeit von 04:51:00 erreichte das Team ZANIER GLOVES den hervorragenden 21. Platz.

  • Hoher Besuch in Lienz

    Am Montag, 18. August, wurde der Lienzer Familienbetrieb ZANIER für die 45-jährige Historie und den wirtschaftlichen Erfolg von Landeshauptmann Günther Platter gewürdigt.

  • ZANIER feiert 45-jähriges Jubiläum

    Das Familienunternehmen aus Lienz steht seit 45 Jahren für höchste Kompetenz, Qualität und Zuverlässigkeit.

  • ZANIER ist bluesign® System Partner

    Steigende Rohstoffpreise durch Ressourcenknappheit und aktiver Umweltschutz sind die Herausforderungen einer zukunftsgerichteten Textilindustrie.

  • ZANIER Heiztechnologie

    In der Saison 13/14 wird es zum ersten Mal drei beheizbare Modelle geben: Zu den guten Bekannten HEAT.GTX und HOT.GTX, Fingerhandschuh und Fäustling, kommt der Handschuh für den Flugsport – AVIATOR.GTX.